Projekt Ruhestand - IHK Magazin 01/2014

Rechnen für den Ruhestand

Viele Unternehmer schieben ihre persönliche soziale Absicherung auf die lange Bank. Doch wer nicht rechtzeitig vorsorgt, kann im Alter eine böse Überraschung erleben.

Die Notwendigkeit, Vorsorge zu treffen, sich insbesondere rechtzeitig um den Aufbau einer Altersversorgung zu kümmern, ist jedem bewusst. Laut einer aktuellen Studie verfügt trotzdem jeder vierte Selbständige in Deutschland über keine private Altersvorsorge.



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Alle mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.